Bedingungen

Das Produkt wird in trockenen, gut belüfteten Räumen gelagert, geschützt von direkten Sonnenstrahlen und Regenwasser.

Bedingungen formsilikon

Das Gemisch muss ständig gerührt werden, soweit seine Viskosität vor dem Einsatz erhöht wurde.

Die zu kopierenden Produkte aus Glass, Keramik, Harz, Holz und sonstige Produkte, derer Oberfläche mit Farbe bearbeitet ist, müssen mit speziellen Mittel bearbeitet werden (z.B. Waschmittel, Shampoo, Seife usw. oder speziell dazu geeignete Mittel).

Formsilikon

Diese Produkte sind nicht gefährlich, jedoch beim Umgang ist der Kontakt des Härtemittels mit Haut oder Augen zu vermeiden.

Beim Kontakt mit Haut ist sie sofort mit einem Waschmittel zu spülen.

Beim Kontakt des Härtemittels mit Augen sind sie mit fließendem Wasser mindestens 15 Minuten zu spülen, dann suchen Sie den Arzt auf.